Startseite » Texte » Wo ist das Klima im Lehrplan?

Wo ist das Klima im Lehrplan?

Die Generation Fridays for Future wird die Folgen des Klimawandels hauptsächlich ausbaden müssen. Diese Tatsache spiegelt sich in ihrer Schulbildung jedoch so gut wie gar nicht wider. Ob und wie das Klima im Unterricht behandelt wird, das variiert von Lehrerin zu Lehrer, von Schule zu Schule. Was fehlt, sind vor allem die Zusammenhänge aus unterschiedlichen Fächern. Braucht es ein extra Fach fürs Klima, wie es beispielsweise in Italien der Fall ist? Oder sollte gleich das ganze Schulsystem umgekrempelt werden? Über diese Fragen und mehr sprechen wir mit Sebastian Kauer, der u.a. Unterrichtsmaterialien für das Webportal “Umwelt im Unterricht” des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit erstellt.
Du bist selbst Lehrerin oder Lehrer und auf der Suche nach Unterrichtsmaterialien für dein Fach, in denen Klima und Umwelt integriert sind? Wir können dir die Seite nur ans Herz legen: https://www.umwelt-im-unterricht.de/


Support
@nachhaltig.kritisch ist ein unabhängiges 3-Personen-Projekt. Auf Steady kannst du unsere Arbeit mit einem Abo schon ab 2€ monatlich unterstützen: www.steadyhq.com/de/nachhaltigkritisch
Natürlich freuen wir uns auch über einmalige Spenden über PayPal: www.paypal.com/paypalme/nachhaltigkritisch


Wir beziehen uns im Podcast u.a. auf folgende Recherchen / Artikel


Credits:

Unsere Mikros sind bereitgestellt von RØDE Microphones: www.de.rode.com
Intro und Outro-Beat by: Nils “Bomber” Hoffmann 
Ein podlabel Podcast: www.podlabel.de
Kontakt: nkp@podlabel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.